Donnerstag, 22. November 2007

blogroll: was anderes

heute: m.




...die inhalte sind: kryptisch, anders, zum verzweifeln, zum verzweifelten nachdenken, darüber! über alles, über jeden und doch immer und nie dagegen... einer jener blogs, die ich lese, weil er eine ständige und stetige entwicklung erfährt, die sich nicht an grafiken, styles oder überhaupt der optik orientiert, sondern an den inhalten und die inhalte sind: kryptisch, anders, zum verzweifeln, zum verzweifelten nachdenken, darüber! über alles...

Kommentare:

Tellerdreher hat gesagt…

Die Idee ist gut, aber wäre für mich nicht so sinnvoll. Ich bin ja so senil, dass ich diese kryptischen Blogroll Einträge nicht mehr den Blogs zuordnen könnte. Zeugt aber von einer Menge Phantasie. Herr Malles denkt halt anders als andere und das ist gut so!

Hilli hat gesagt…

ich find den herrn malles auch fein. kommentiere zwar nicht großartig bei ihm, aber lese ihn sehr gerne in ruhe zuhause (dort hab ich ihn in meinen lesezeichen verewigt :-))

little-wombat hat gesagt…

malles hat definitiv einen an der klatsche! und deshalb sind seine gefühlsausscheidungen im blog doch tiefgründig und interessant! mag ihn auch!